Goshin-Jitsu Lehrgang am 30.09.2018 beim JC Lauf

Am 30. September 2018 trafen sich beim Judo Club Lauf zahlreiche Goshin-Jitsu-Sportler zum “Training für Trainer”, einem Meeting, bei dem sich Goshin-Jitsuka (Selbstverteidigungssportler) über Techniken und Lehrmethoden austauschten.

Selbstverteidigung ist nicht nur für junge Leute etwas Sinnvolles, auch Senioren profitieren davon, einen Kampfsport zu erlernen. Nicht nur schult dies die Koordination und die Muskulatur – auch das Reaktionsvermögen wirkt deutlich verbessert.

Goshin-Jitsu gilt als eine besonders gute Wahl für Senioren, da diese Art der Selbstverteidigung sich in ihrem Prinzip optimal für diese Zielgruppe eignet.

Textvorlage: Ernst Lang